Teichfolie nach Mass - kompetente Fachberatung - schnelle und zuverlässige Lieferung - Teichfolien in jeder Grösse und Farbe
100% fischverträglich

 
Steinfolie 1m breit
Artikelnr.: 7701.249-TFS
CHF 27.52*
 
Teichfolien Info

Welche Teichfolie ist für welche Teiche geeignet?

EPDM Kautschuk-Teichfolie: Hochwertigste Teichfolie für sämtliche Teicharten geeignet. Vom kleinen Biotop bis hin zum Koiteich, Schwimmteich, Bachlauf, Regenrückhaltebecken usw. EPDM Teichfolie ist geschmeidig und flexibel. Sie lässt sich daher sehr einfach verlegen und passt sich optimal dem Untergrund an. Über die Jahre kann sich (zum Beispiel durch Grundwassereinwirkung) der Untergrund verändern. Die EPDM Teichfolie passt sich solchen Veränderungen laufend an. Ihre enorme Dehnfähigkeit macht das möglich. Sie ist zudem UV-beständig, Umweltfreundlich und extrem Langlebig. Reparaturen können auch nach langer Zeit noch problemlos vorgenommen werden. Wir haben laufend alle gängigen Rollenbreiten verfügbar.



PVC Teichfolie: Für sämtliche Teicharten geeignet. In der Farbe schwarz sind vorkonfektionierte Standardgrössen erhältlich. Farbige und grössere PVC Teichfolie werden aus 2.0 Meter Bahnen auf Ihre Wunschgrösse konfektioniert. Bei der PVC Teichfolie sind auch Rastermasse möglich. PVC Teichfolie sind nicht UV-beständig. Am Teichrand sollte daher die Teichfolie abgedeckt werden. Reparaturen sind in den ersten Jahren nach der Verlegung möglich. Bei einer älteren PVC Teichfolie sind Reparaturen schwierig.


Durchschnittliche Lebensdauer einer Teichfolie

Teichfolie

Lebensdauer

Reparatur

EPDM Kautschuk-Teichfolie

Ca. 40 Jahre

Jederzeit möglich

PVC Teichfolie

Ca. 15 Jahre

Bei neuen Folien möglich


 

Welche Stärke ist bei Teichfolien ist ratsam?

Klassische EPDM Kautschuk-Teichfolien haben eine Dicke von 1.00mm. Damit lassen sich problemlos auch grosse Teiche anlegen. Da EPDM Kautschuk-Teichfolien so elastische sind, werden allfällige Veränderungen im Untergrund problemlos ausgeglichen. Die Verwendung einer dickeren EPDM Kautschuk-Teichfolien ist im Teichbau nicht erforderlich.


Preiswerte PVC Teichfolien haben einen Dicke von 0.5mm. Diese eignen sich für kleine Objekte mit einer Wassertiefe bis maximal 1 Meter. Diese dünnen Teichfolien sollten auf keinen Fall ohne Sicherheitsvlies verlegt werden. Normale PVC Teichfolien haben eine Dicke von 1.00mm. Damit können auch Objekte bis zu einer Wassertiefe von 1.5 Meter angelegt werden. Für grössere oder tiefere Objekte empfehlen wir die Verwendung einer hochwertigen EPDM Kautschuk-Teichfolien. Ebenfalls bei Objekten mit steilen Böschungen ist die Verwendung der EPDM Kautschuk-Teichfolien zu empfehlen.


Dickere Teichfolien bringen in der Regel keine grössere Sicherheit. Sie verursachen aber zusätzliche Kosten. Ausserdem sind dicke Teichfolien ab 1.50mm steifer und passen sich weniger gute dem Untergrund an. Das Verlegen von dicken Teichfolien ist auch aufwendiger, da diese Folien erheblich schwerer sind.


Ist ein Schutzvlies unter der Teichfolie unbedingt erforderlich?

Wir empfehlen dringend ein Schutzvlies unter jede Teichfolie zu verlegen. Dadurch wird die Teichfolie optimal vor Beschädigungen geschützt. Ein Schutzvlies sollte mindestens ein Gewicht von 300g/m2 aufweisen. Bei viel Gestein und Wurzelwerk im Untergrund empfehlen wir die Verwendung eines dickeren Schutzvlieses von 500g/m2. Früher wurde gelegentlich auch Sand eingesetzt um Teichfolien von Beschädigung zu schützen. Davon raten wir ab. Die Einbringung von Sand ist zum einen mit viel Aufwand verbunden, zum anderen kann damit im Böschungsbereich meist kein optimaler Schutz erreicht werden. Das Verlegen eines Schutzvlieses hingegen ist einfach und bietet auch im Böschungsbereich optimalen Schutz.


Teichfolie - die Lösung für alle Einsatzbereiche?


Vom Biotop zum Koiteich

Dem Plätschern des Wassers lauschen, das Leben der Teichbewohner beobachten, die Schönheit der blühenden Wasserpflanzen bewundern – egal wie gross der Teich auch ist, er wird die Lebensqualität in Ihren Garten aufwerten.


Bachlauf und Wasserfälle

Eine robuste und flexible Teichfolie ist ideal in der Gestaltung von natürlichen Wasserläufen. Ein schönes und beliebtes Gestaltungselement sind auch kleinere Bachläufe. Mit der Firestone EPDM Teichfolie können Sie den Bachlauf ganz einfach an die Teichfolie anschliessen.


Öffentliche Teichanlagen

Öffentliche Zierteiche erfreuen sich grosser Beliebtheit. Zum Beispiel als Integration in eine Siedlung oder als Teil eines Einkaufszentrums. Dadurch entstehen Orte der Begegnung und der Kommunikation.


Spiegelteiche

Der Spiegelteich wird häufig von Architekten als gestalterisches Element eingesetzt. Lichteffekt auf dem reflektierenden Wasser lassen angrenzende Gebäude grösser erscheinen. Der Spiegelteich kann je nach Lage auch die Sicherheit des Gebäudes erhöhen und dem Vandalismus vorbeugen.


Schwimmteiche

Schwimmteiche bieten Badevergnügen im chlorfreien Wasser. Sie lassen sich perfekt in jeden Garten integrieren. Je nach Ausführung schafft der Schwimmteich auch erstklassigen Lebensraum für Flora und Fauna.


Naturpool

Pflanzen und Mikroorganismen übernehmen die Aufbereitung des Wassers in einem Naturpool. Je nach Ausführung verfügt der Naturpool zusätzlich über eine mechanische Filtertechnik. Eine Pumpe sorgt für den Wasserkreislauf.

Telefonhotline