Der Beitrag: Der Frühling kann kommen wurde am Donnerstag, 13. März 2014 veröffentlicht und unter abgelegt.

Der Frühling kann kommen!

Mit einer gründlichen Reinigung machen Sie Ihren Gartenteich fit für den Frühling. Zur Pflege sollten auch Massnahmen gehören, die übermässiges Algenwachstum verhindern.

Gründliche Reinigung ist wichtig
Damit sich der Gartenteich im Frühling und im Sommer gut entwickeln kann, ist eine gründliche Reinigung im Frühjahr sinnvoll. Entfernen Sie abgestorbene Pflanzenteile, Blätter usw. aus dem Wasser. Auch der Teichboden sollte von Ablagerungen gesäubert werden. Bei grösseren Ablagerungen empfiehlt sich der Einsatz eines Schlammsaugers. Kleinere Ablagerungen lassen sich auf biologisch Weise auch mit Biospeed auflösen. Dadurch reduzieren Sie den Nährstoffgehalt in Ihrem Gartenteich und verhindern ein übermässiges Algenwachstum.

Technik kontrollieren
Im Rahmen der Teichpflege sollten Sie auch die Technik einem Frühjahrs-Check unterziehen. Überprüfen Sie zugleich die Wasserqualität mit Blick auf den pH-Wert und den Gehalt an Nitrit und Ammonium. Beachten Sie auch die Lebensdauer Ihrer UV-C Leuchte. Diese sollte spätestens nach ca. einem Jahr (Amalgan UV-C spätestens nach zwei Jahren) ersetzt werden. Damit Ihr Filter im Frühling optimal in Schwung kommt, empfehlen wir zudem ab ca. 12 °C Wassertemperatur einen Bakterienstarter einzusetzen.

Apéro zum Saisonstart
Am 21. und 28. März 2014 stossen wir mit Ihnen auf die neue Teichsaison an. Jeweils von 17.00 bis 21.00 Uhr steht für Sie ein Apéro bereit. Profitieren Sie an diesen beiden Tagen von einer 100% WIR Aktion auf allen zwei- und mehrjährigen Koi. Gerne hältern wir Ihre Fische kostenlos bis Ihr Teich eine ausreichende Wassertemperatur erreicht hat. Bitte beachten Sie, dass einjährigen Koi sowie Baby Koi an diesen Daten noch nicht im Verkauf sind.

Zurück
0 Reaktionen zu: Der Frühling kann kommen
Kommentar schreiben
Erlaubte Zeichen: <strong> </strong>
Mit Absenden des Kommentars erkläre ich gemäß Datenschutz meine Einwilligung zur Verarbeitung der eingegebenen Daten, die jederzeit widerrufen werden kann.
Zurück
Telefonhotline